Diplom–Sozialpädagogen (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d)

Webseite Barbarossa Klinik NRZ Harz

Für unsere neurologische Rehabilitation suchen wir in Teilzeit (20 Wochenstunden) eine/n:

Diplom–Sozialpädagogen (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d)

Die Barbarossa Klinik versorgt neurologisch-neurochirurgisch erkrankte Patienten aller Kostenträger (Phase C und D). Die Rehabilitation unserer Patienten erfolgt nach einem wissenschaftlich begründeten, ganzheitlichen multiprofessionellen und interdisziplinären Behandlungskonzept. Arbeiten Sie in der landschaftlich attraktiven Kleinstadt Bad Harzburg mit sehr guter Infrastruktur und verkehrstechnisch guten Anbindungen an umgebende Städte wie Braunschweig, Goslar, Hannover, Magdeburg und Wernigerode.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung sozialrechtlicher Beratung und Vorbereitung der Nachsorge
  • Angehörigengespräche zur Vorbereitung der Nachsorge
  • Mitwirkung an der Vorbereitung der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung
  • Kontaktaufnahme zu Kostenträgern, sozialen Einrichtungen, Selbsthilfe- und Beratungsstellen / Klärung der nachstationären Betreuung
  • Mitarbeit im Interdisziplinären Behandlungsteam
  • Dokumentation der Beratungsinhalte für den Entlassungsbericht

Sie sollten über:

  • Kenntnisse in den Bereichen Sozialgesetzgebung und Rehabilitation
  • Interesse an der Arbeit mit Patienten und Angehörigen
  • PC-Kenntnisse (Textverarbeitung und Email)
  • Erfahrungen in der klinischen Sozialarbeit sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich

Wir bieten:

  • Stimulierende und kollegiale Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team
  • Umfassende Einarbeitung in ihre Aufgabenbereiche
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarung von Beruf und Familie
  • Arbeitgeberzusatzleistungen (Altersvorsorge, Givve-Karte)
  • kostenfreie Sport- und Fitnessangebote
  • Vergütung nach Haustarif
  • Arbeiten in einer landschaftlich attraktiven Kleinstadt mit sehr guter Infrastruktur und verkehrstechnisch guten Anbindungen an umgebende Städte Braunschweig, Goslar, Hannover, Magdeburg, Wernigerode.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Michels Kliniken Verwaltung
Bewerbermanagement
Frau Annette Bothe
Kurhausstraße 14
38667 Bad Harzburg
E-Mail: harz@karriere-michelskliniken.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an harz@karriere-michelskliniken.de